umoov logo
Loading ...

Berlin Alexanderplatz - nach Alfred Döblin


représentation

Alfred Döblins «Berlin Alexanderplatz» ist ein Schlüsselroman des 20. Jahrhunderts.

Die Geschichte des Franz Biberkopf, der doch nur ein guter Mensch sein will und an den Umständen und seinen Mitmenschen zerbricht, kommt in einer zeitlos aktuellen Theaterbearbeitung der Württembergischen Landesbühne in die Alte Reithalle.

Berlin in den 1920er-Jahren.

Der einfache Arbeiter Franz Biberkopf wird aus der Strafanstalt entlassen, wo er wegen Totschlags an seiner Freundin in Haft sass.

Er möchte ab jetzt anständig sein und sucht nach einer Arbeit, guten Freunden und einem Zuhause.

Doch es ist nicht leicht, sich in der turbulenten, reizüberfluteten Grossstadt durchzuschlagen.

Kriminalität lauert an jeder Ecke und die Verführungen sind gross für den labilen Franz, der eigentlich nur ein einfaches und besseres Leben führen wollte.

Nach und nach gibt sich Franz dem Rausch hin, lässt sich auf kriminelle Geschäfte ein und gerät in einen Sog, aus dem eine Befreiung unmöglich scheint.

Das Schicksal meint es nicht gut mit ihm...

Alfred Döblins Grossstadtroman ist eine komplexe Milieustudie, eine düstere Kriminalgeschichte und die Biographie eines scheiternden Aussenseiters, der immer wieder zwischen Naivität und blinder Brutalität taumelt.

Döblin schrieb 1930 gemeinsam mit dem Hörspielregisseur Alfred Braun eine Hörspielfassung des Romans, die die Grundlage der Inszenierung bildet.

«Die Stärke der Inszenierung liegt in der Milieustudie.

(…) Der Regisseur Alexander Müller-Elmau konzentriert sich auf den Kampf des Franz Biberkopf um eine anständige und menschwürdige Existenz.

» (Esslinger Zeitung) Mit: Eva Dorlaß, Kristin Göpfert, Daniel Großkämper Antonio Lallo, Markus Michalik, Reyniel Ostermann & Feline Zimmermann.

Regie & Bühne: Alexander Müller-Elmau. Kostüme: Kathrin Busching. Dramaturgie: Anna Gubiani.

Video: Niklas Zidarov. Infos 1 ...


Alte Reithalle


Aarau


SWITZERLAND


Le blog de umoov


Evénements et activités à proximité

Reinhold Messner live "Nanga Parbat - mein Schicksalsberg"-Aarau
Aargau innovativ - 11. Jahresanlass des Hightech Zentrums Aargau-Aarau
4. Kammerkonzert - Beethoven Septett-Aarau
Jodelmeetsclassic-Aarau
Vom Halm zum Hut-Aarau
Aarauer Rüeblimärt
Verrückt nach Trost-Aarau
Cedric Schild-Aarau
Aarau entdecken - öffentliche Stadtführungen
Los - Eine Virtual Reality Lesung-Aarau
Lese-Lunch-Aarau
Die mystischen Kräfte der Mönche des Shaolin Kung Fu-Aarau
Podiumsveranstaltung: Comics - von analog zu digital-Aarau
Marco Rima - Don't worry, be happy-Aarau
Bald alt - Aufräumen in der zweiten Pubertät - Bühne Aarau Ensemble
Vernetzungsplattform Natur 2030-Aarau
21 Arten zu verschwinden - Spielclub u23-Aarau
Leben in vollen Zügen - Spielclub ufrei-Aarau
Grau ist grau - oder? - Kinderclub u12-Aarau
Kräuterkraft & Pflanzenpower-Aarau
Anders zusammen schreiben-Aarau
Aufschluss Meyerstollen mit Führung-Aarau
frauenaarga-Tagung 2024 #mecare – wem tragen wir Sorge?-Aarau
Now and then and before - Jugendclub u16-Aarau
Lesung: Wilde Manöver-Aarau
Ret®ospektive – Der Comiczeichner Reto Gloor 1962–2019-Aarau
chor & bündig singt "Louder than words"-Aarau
Lesegruppe: Alte Schriften-Aarau
Kern im Fokus-Aarau
     
 
 




  •  
  • :
    :