umoov logo
Loading ...

Tage wie Hunde


féerie

Am 9.

Februar 2016, einem Dienstag, erhält Ruth Schweikert die Diagnose, dass sie an einer besonders aggressiven Form von Brustkrebs erkrankt ist.

Aus Ahnung und Angst wird Wirklichkeit. Was aber ist das für eine Wirklichkeit?

In welchen Käfig aus Vorstellungen und Gedanken, aus Technik und Terminen gerät jemand, der Krebs hat?

Was passiert mit dem eigenen Körper? Was glaube ich zu wissen über Krebs?

Und worauf warte ich eigentlich, wenn ich wieder einmal warte: nachts schlaflos im Bett oder in einem der vielen Wartezimmer, vor dem nächsten «Befund»?

Nichts ist gewiss in Ruth Schweikerts neuem Buch, das radikal genau von der Wirklichkeit der eigenen Krankheit zu erzählen versucht.

Es geht dabei um schlaflose Nächte, um Spritzen und Katheter.

Es geht aber auch um das eigene Schreiben und Lesen und die wunderbare Möglichkeit der SMS.

«Tage wie Hunde» ist ein berührendes Buch über Einsamkeit und Scham, über Krankheit und Tod.

Zugleich aber ist es auch ein heiteres, ermutigendes Buch über Freundschaft und Liebe und die Freiheit der Literatur.

Ruth Schweikert wurde 1965 in Lörrach geboren und ist in der Schweiz aufgewachsen.

1994 debütierte sie mit dem vielbeachteten Erzählungsband «Erdnüsse.

Totschlagen», es folgten die Romane «Augen zu» (1998), «Ohio» (2005) und «Wie wir älter werden» (2015).

Für ihre Arbeit wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Solothurner Literaturpreis 2016.

In Zusammenarbeit mit Rösslitor Bücher

CHF 20.– | Studenten, Lehrlinge CHF 10.–


Kellerbühne St.Gallen


St. Gallen


SWITZERLAND


Le blog de umoov


Evénements et activités à proximité

crossPoint – Gottesdienscht mit junge lüüt-St. Gallen
Offenes Singen in froher Runde-St. Gallen
Milena Moser - Das schöne Leben der Toten-St. Gallen
Pontifikalamt – Mitternachtsmesse-St. Gallen
Simon Chen - Typisch!-St. Gallen
Gottesdienst / Eucharistiefeier-St. Gallen
Patti Basler & Philippe Kuhn - Nachsitzen. Aus Gründen.-St. Gallen
Pontifikalamt – Weihnachtsgottesdienst-St. Gallen
Thomas Meyer - Wolkenbruchs Stelldichein mit der Spionin-St. Gallen
Pontifikalvesper-St. Gallen
Pontifikalamt – Zum Neujahr-St. Gallen
Kathedrale erleben-St. Gallen
Christine Lather spielt Silja Walter - Ich habe den Himmel gegessen-St. Gallen
Christof Wolfisberg - Abschweifer-St. Gallen
Cabaret Sälewie – Schongang-St. Gallen
Festival of Nine Lessons and Carols-St. Gallen
Organ Fireworks-St. Gallen
Sebastian Krämer, Marco Tschirpke - Ich ‘n Lied - du ‘n Lied - Level 2-St. Gallen
Versöhnungsfeier-St. Gallen
Marc Haller - Erwin aus der Schweiz. Hoppla!-St. Gallen
Frau Holle-St. Gallen
Kindersegnungsfeier / Besuch Nikolaus-St. Gallen
Matthias Peter - Der Traum eines lächerlichen Menschen-St. Gallen
Helga Schneider - Miststück-St. Gallen
St.Galler Bühne - Frau Holle-St. Gallen
"Frühere Verhältnisse"-St. Gallen
Tim Krohn | Gian Maria Calon - Der See der Seelen | Endstation Engadin-St. Gallen
Hanspeter Müller-Drossaart spielt - Der Trafikant von Robert Seethaler-St. Gallen
Novelle von Theodor Storm-St. Gallen
Tour 2019/20 - Fee Badenius & Johannes Still - Tour 2019/20-St. Gallen
     
 
 




  •  
  • :
    :