umoov logo
Loading ...

Magrée: Magic Moments - At the grand Table


spectacle

Weltklasse-Entertainment – live und hautnah.

Die erfolgreichste Magie-Show der Schweiz ist bereits in der 14. Saison.

Mehr als 480 Shows mit über 45‘000 begeisterten Besuchern.

Der sympathische und humorvolle Meister-Magier Magrée begeistert mit seinen brandneuen, absolut unglaublichen Illusionen und Fingerfertigkeiten!

Magrée befähigt durch Suggestion und Motivation Menschen zu fantastischen Höchstleistungen.

ZuschauerInnen sortieren plötzlich blind ein Kartenspiel - und lernen, wie man aus 1000 Puzzlestücken locker das richtige Teil findet.

In Magrée’s neuer Illusion «Liebe» wird ein Liebespaar auf eine magische Zeitreise entführt und dabei werden unfassbare Übereinstimmungen entdeckt.

Restlos beeindruckend ist es, wenn der Star-Magier mit Gegenständen aus dem Publikum zeigt, wie man die Schwerkraft aushebelt.

Und dann selbst als Höhepunkt - direkt am Tisch vor den Augen der ZuseherInnen – frei in der Luft schwebt!

Garantiert ein faszinierender und unterhaltsamer Abend für die ganze Familie!

Das Konzept: Bei Magic Moments sind BesucherInnen nicht einfach nur Zuschauer, sondern ein persönlicher Gast von Magrée.

Sie sitzen mit ihm an einem runden Tisch und geniessen so ein unglaubliches und faszinierendes Erlebnis!

Das Showkonzept, Zaubern an einem einzigen Tisch für max.

64 Gäste, verspricht Emotionen pur, ist sympathisch, spannend und hinterlässt nachhaltiges Staunen.

Die Show dauert 85 Minuten ohne Pause und ist mit einem feinen Abendessen im Hotel Basel kombinierbar.

Zum Ablauf der Shows: 18.00 Uhr Apéro und 3-Gang Dinner im Hotel Basel (Optional) 19.30 Uhr Türöffnung 20.00 Uhr Show 21.30 Uhr Ende Silvester Apéro-Show: 18.00 Uhr Türöffnung 18.30 Uhr Show 20.00 Uhr Apéro und 4-Gang Silvester-Dinner im Hotel Basel (Optional) Silvester Evening-Show: 18.00 Uhr Apéro und 4-Gang Silvester-Dinner im Hotel Basel (Optional) 21.00 ...


THEATER BASEL


Basel


SWITZERLAND


Le blog de umoov


Evénements et activités à proximité

Patti Basler & Philippe Kuhn - Nachsitzen. Aus Gründen.-Basel
Fauteuil Märchenbühne - Das tapfere Schneiderlein-Basel
Riklin & Schaub - Was wäre wenn-Basel
Mona Vetsch & Tom Gisler - Im mittleren Alter-Basel
cantuccini - Neues von den cantuccini-Basel
Chrissi Sokoll - MidlifeChrissi-Basel
Gerhard Polt - Im Abgang nachtragend-Basel
Cenk - Schleierhaft-Basel
Bänz Friedli - S isch kompliziert-Basel
Rolf Miller - Wenn nicht wann, dann jetzt!-Basel
Massimo Rocchi - live-Basel
Mike Müller - Erbsache-Basel
Dodo Hug - Der Teufel in der Weihnachtsnacht-Basel
Simon Enzler - brenzlig-Basel
Zaubersocken - Abgfahre!-Basel
Lisa Eckhart - Boum-Basel
Ass-Dur - Celebration-Basel
Bettina Urfer & Maya Wirz - Wien, Wien, nur du allein-Basel
Retto Jost - Hyperaktiv-Basel
Wellküren - Des werd scho wieder-Basel
Regina Leitner & Aaron Wälchli - What the World Needs Now-Basel
Förnbacher Theater goes Spalebärg - Männer und andere Irrtümer-Basel
Barbara Hutzenlaub - Grenzenlos-Basel
Jennifer Ribieiro Rudin & Dany Demuth - Gl*amour-Basel
Ida-Lin Hübscher & Friends - Grown-Basel
BSG - Schlussoobe-Basel
Avec l`animal-Basel
Sven Ivanic - Stilbruch-Basel
Förnbacher Theater goes Spalebärg - Love Letters-Basel
Coppélia-Basel
     
 
 




  •  
  • :
    :