umoov logo
Loading ...

Kammerorchester i cameristi mit "MYTHOS"


féerie

Das Kammerochester I Cameristi hat sich 1985 anlässlich einer Konzertreise nach Venedig aus einem Ad-hoc-Ensemble gebildet.

Das Ensemble spielt mit Vorliebe Werke aus dem ausgehenden 17.

Jahrhundert – so auch im Programm "Mythos".

Es kommen Kompositionen von Marc-Antoine Charpentier, Wilhelm Friedemann Bach, Gaspart Fritz, Johann Joseph Fux und Evaristo dall’Abaco zur Aufführung.

Das Kammerorchester spielt aber auch neuere Werke, im aktuellen Programm ist es das Auftragswerk „Chronos“ von Vincent Flückiger (2019).

Mitwirkende: Künstlerische Leitung: Dominik Kiefer Streichinstrumente: Dominik Kiefer, Judith Keller, Sonja Koch, Helene von Allmen, Roman Schönenberger, Anne Kienholz, Martina Genge, Danielle Thalmann, Dina Kehl Flöte: Fabienne Sulser, Marie-Laure Schluep Fagott: Marc Wenziker Theorbe und Sampler: Vincent Flückiger

Fr. 25.- Schulpflichtige Fr. 5.-


Evang.-ref. Kirche Laupen


Laupen Be


SWITZERLAND


Le blog de umoov
     
 
 




  •  
  • :
    :