umoov logo
Loading ...

Enge Gassen – prunkvolle Erker


manifestation

Auf verschlungenen Pfaden durch die charmante Altstadt bekommen Sie einen Einblick in das tägliche Leben vom Mittelalter bis heute.

Sie hören, warum es keine Stadttore mehr gibt und wieso wir noch heute 111 Erker in der Altstadt finden.

Was ist wohl der Grund, warum die Kaufleute eine Vorliebe für exotische Motive für ihren Häuserschmuck hatten?

CHF 18.– pro Person Die Führung ist auf Anfrage für Gruppen und Einzelpersonen jederzeit buchbar.
Anmeldung: St.Gallen-Bodensee Tourismus, 9001 St.Gallen Tel. 0041 71 227 37 37 info@st.

gallen-bodensee.ch


St.Gallen-Bodensee Tourismus


St. Gallen


SWITZERLAND


Le blog de umoov
     
 
 




  •  
  • :
    :