umoov logo
Loading ...

Dr glai Brinz


pièce

Ein Pilot muss wegen einer Flugzeugpanne mitten in der Sahara notlanden.

Das Wasser ist knapp, und für ihn beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Wie erstaunt ist der Pilot, als er plötzlich von einer leisen, feinen Stimme geweckt wird: Ein kleines Wesen steht hinter ihm und wünscht sich, dass er ihm ein Schaf zeichnen möge.

Das ist die erste Begegnung zwischen dem Piloten und dem Kleinen Prinzen.

In den folgenden Nächten erhält der Pilot immer tiefere Einblicke in die Gedankenwelt des ausserirdischen Besuchers und seinen zahlreichen Erlebnissen mit wunderlichen Planetenbewohnern.

«Der Kleine Prinz» wurde in über hundert Sprachen übersetzt.

Anne Burri hat sich dem französischem Original angenommen und eine Baseldeutsche Fassung geschaffen.

Diese Übersetzung liegt nun dem BMT zu Grunde, um das Stück mit den wunderbaren Figuren von Richard Koelner, neu überarbeitet mit frischen Stimmen, Klängen und Geräuschen, auf die Bühne zu bringen.

Gespielt wird mit Fadenmarionetten. Dialekt. Ab 12 Jahren.

Baseldeutsche Übersetzung: Anne Burri Regie: Markus Blättler Spiel: Ensemble BMT Figuren und Bühnenbild: Richard Koelner Kostüme: Käthi Koelner Neue Figur Weichensteller: Dieter Aegerter, Christa Nater Benz Stimmen: Daniel Buser, Silja Immeli, Colette Greder, Felix Rudolf von Rohr, -minu, Christoph Haering, Roland Niederer, Thomas C.

Gass, Sabine Mack, Michael Hug, Marc Gianola, Markus Blättler, Sabine Immeli Musik: Thomas C.

Gass Aufführungsrechte: Lenos Verlag, Basel

CHF 41.50
Tickets, Reservationen oder die Einlösung von Gutscheinen: Bider & Tanner, Ihr Kulturhaus, Aeschenvorstadt 2, 4010 Basel, Mo - Sa 9.00 - 14.00 Uhr Telefon: +41 61 206 99 96 E-Mail: ticket@biderundtanner.

ch

Dauer: 100 Minuten inkl. Pause


Basler Marionetten Theater


Basel


SWITZERLAND


Le blog de umoov


Evénements et activités à proximité

StradivariFEST: Klangwelle – Schumann 6-Basel
Tanznacht40-Basel
StradivariFEST: Klangwelle – Schumann 5-Basel
Magrée: Magic Moments - At the grand Table-Basel
Jüdisch. Für Anfänger und Fortgeschrittene-Basel
InterSoccer Geburtstagsfeiern-Basel
Böcklin begegnet-Basel
Michel Gammenthaler - Hugo?-Basel
Neues Orchester Basel – Fliegende Melodien
Felizitas Ambauen & Sabine Meyer - Beziehungskosmos-Basel
Glaubenswelten des Mittelalters-Basel
19. Jahrhundert-Basel
Swiss Orchestra: Swiss Dreams-Basel
Basel Tattoo 2023
Alte Meister-Basel
Lodovico Viadana: Sacri concentus-Basel
Rumpelstilzli-Basel
Die Zeitmaschine-Basel
Bundesfeier am Rhein-Basel
Lars Reichow - Ich-Basel
Paris, Roma: Amour - Odio-Basel
Ägypten: 3000 Jahre Hochkultur am Nil-Basel
Lisa Eckhart - Boum-Basel
Retto Jost - Hyperaktiv-Basel
Wellküren - Des werd scho wieder-Basel
Bier Tour Basel
Die Griechen und ihre Welt. Identität und Ideal-Basel
Skulpturengarten-Basel
Jüdische Religion, Migration und Emanzipation-Basel
     
 
 




  •  
  • :
    :