umoov logo
Loading ...

Corpus Delicti


féerie

Irgendwann Mitte des 21. Jahrhunderts. Die Menschen sind von Krankheiten befreit.

Höchstes staatliches Ziel ist die Gesundheit.

„Die Methode“, eine Gesundheitsdiktatur, kontrolliert mittels implantierter Chips die biologischen Daten der Menschen und gibt ihnen ihre Lebensweise vor.

Alles, was der Gesundheit schadet, ist strengstens verboten. Auch Trauer.

Mia Holl, eine junge Biologin, vernachlässigt aus Schmerz um ihren toten Bruder die Gesundheitsregeln und muss sich vor Gericht verantworten.

Ihr Bruder Moritz soll eine Frau ermordet haben.

Trotz seiner Unschuldsbeteuerungen wurde er verurteilt und nahm sich im Gefängnis das Leben.

Mia beginnt an der Unfehlbarkeit der "Methode" zu zweifeln, weil sie an die Unschuld ihres Bruders glaubt.

Ihre Fragen und ihre Abweichung vom gesunden Lebensweg werden immer weiter kriminalisiert, bis sie schließlich zur Terroristin erklärt wird.
http://www.kindertheaterzug.ch Montag bis Freitag 20.00h bis 21.00h, 076 305 06 87


Theater Metalli


Zug


SWITZERLAND


Le blog de umoov
     
 
 




  •  
  • :
    :