umoov logo
Loading ...

Corinne Güdemann - Tag für Tag


manifestation

Zum ersten Mal überhaupt sind Corinne Güdemanns Collagen zu sehen.

Sie blenden zurück auf ihre ersten Begegnungen mit Kunst in der Kindheit.

Wer sammelte damals Silva-Bücher und hat gar noch selbst die dazu gelieferten Illustrationen eingeklebt?

Die Bände über den Louvre, den Prado, die Flämische Malerei beeindruckten das Mädchen Corinne.

Mit Schaudern und Angstlust verfolgte sie die Darstellungen von enthaupteten Märtyrern oder ihrer aufgespiessten Leiber.

Aber sie weckten scheinbar auch das Interesse an der Kunst.

Vorübergehend im Malen eingeschränkt, erinnerte sich die sechzigjährige Künstlerin an diese Reproduktionen und vermischte sie mit eigenen Bildvorlagen auf spielerische Art zu fantasievollen Collagen – ein Schauvergnügen!

Natürlich ist auch die Malerin Corinne Güdemann in der Ausstellung gebührend vertreten.

Seit bald dreissig Jahren setzt sie sich mit ihrem Spiegelbild auseinander.

Eine Auswahl von 21 Selbstporträts in Öl auf Holz gibt Einblick in den Prozess der stetigen Veränderung: eine spannende Zeitreise und eine Konfrontation mit dem eigenen Älterwerden.

Auch Wandlungen des Malstils werden sichtbar.

Neuste Landschaftsmalereien lassen eintauchen in die aktuelle Ausdrucksweise der Malerin.

Sie interessiert sich für Motive in Zwischenbereichen, im Niemandsland, hält Übersehenes mit der Kamera fest, um es im Atelier malerisch umzusetzen.

Ihre Sujets sind häufig wie durch einen feinsten Schleier der Realität entrückt.

Simon Maurer, der Leiter des Helmhauses in Zürich, meint dazu: «Die Malerin setzt ihr Staunen in Malerei um.

In dieser vertieften Wahrnehmung verschmelzen Wirklichkeit und Traum.

» Schliesslich reagiert Corinne Güdemann auf den Ort der Ausstellung.

Bei ihren Besuchen in Stans tauchte die reformierte Zürcherin ein in die barocke katholische Frömmigkeit und die Präsenz des Todes ...


Galerie Stans


Stans


SWITZERLAND


Le blog de umoov


Evénements et activités à proximité

Blind Boy De Vita-Stans
Lightnode (Plattentaufe)-Stans
Roksana Smirnova & Misha Kalinin Duo (Ukraine)-Stans
Stanser Wiänachtsmärcht
Swinglisch - Premiere - Ruth interviewt-Stans
Rebekka Lindauer-Stans
Jazz Brunch feat. Lisette Spinnler-Stans
Dominik Muheim & Valerio Moser-Stans
Portraits: a Nina Simone Tribute-Stans
Mattia Zappa (Cello) & Massimo Giuseppe Bianchi (Piano)-Stans
Pillow Song Open Mic-Stans
Portraits: A Gillian Welch Tribute-Stans
Chäslager Stubete mit Bircherix-Stans
Adrian Oetiker (Piano)-Stans
Rita Clara Furger-Stans
Shirley Grimes & Hank Shizzoe-Stans
Dimitri Grünig: aber schwul bin ich immer noch-Stans
Songbook Session-Stans
Stanser Wuche Märcht
Die Spieler-Stans
Adrian Gander Aka Anoy-Stans
Chäslager Disco-Stans
Heidi Happy-Stans
Into Orleans-Stans
Mitspiel hosted by Riverstones-Stans
Erika Burkart – Eine Beschwörung-Stans
Hamed Abboud – In meinem Bart versteckte Geschichten-Stans
Stanser Warenmarkt
Kostenlose Führungen durch Stans
     
 
 




  •  
  • :
    :