umoov logo
Loading ...

Ballettgespräch


show

Mitwirkende und Zusatzinformationen: An vier Sonntagen der Saison präsentieren Ballettdirektor Christian Spuck und Dramaturg Michael Küster im Ballettgespräch renommierte Choreografen, Publikumslieblinge des Balletts Zürich und vielversprechende Nachwuchstalente.

Ausserdem widmen sie sich vor dem Hintergrund des aktuellen Ballettspielplans spannenden Themen aus der Welt des Tanzes.

Gast im Ballettgespräch am 4. Februar ist der Dirigent Paul Connelly.

Der gebürtige Amerikaner leitet beim Ballett Zürich viele Aufführungen der grossen Handlungsballette.

So stand er bei Giselle, Anna Karenina sowie Nussknacker und Mau­se­könig am Pult der Philharmonia Zürich, begleitet die Zürcher Tän­ze­­rinnen und Tänzer aber auch auf ihren Gastspielen wie jüngst ans Moskauer Bolschoi­theater.

Darüber hinaus ist er ein gefragter Gast bei zahlreichen in­ter­national renommierten Ballettcom­pagnien.

Dramaturg Michael Küster und Ballett­direktor Christian Spuck sprechen mit dem charismatischen Künstler über den Alltag eines Ballettdirigenten.

Ausserdem ist der Tänzer Kevin Pouzou zu Gast, der in Berlin und Zürich in zahlreichen Aufführungen unter Paul Connellys Leitung aufgetreten ist.

CHF 10.00


Opernhaus Zürich


Zürich


SWITZERLAND


Le blog de umoov
     
 
 




  •  
  • :
    :