umoov logo
Loading ...

APIFERA


fête

https://www.stonesthrow.

com/artist/apifera/ Yuval Havkin aka Rejoicer (keys) Nitai Hershkovits (keys) Amir Bresler (drums) Yonatan Albalak (bass) Das Gleichgewicht der natürlichen Welt.

Apifera ist ein elektronisches Jazz-Quartett, das 2020 mit dem Album Overstand auf Stones Throw debütierte.

Der unverwechselbare Sound der Gruppe spiegelt die musikalischen Hintergründe der Musiker wider: Nitai Hershkovits (Tasten) komponiert klassische Musik und Jazz; Yonatan Albalak (Bass) ist Frontmann der Psychedelic-Post-Rock-Gruppe Geshem; Amir Bresler ist ein gefragter Jazz-Schlagzeuger und Leiter der Space-Afro-Beat-Gruppe Liquid Saloon und Yuvi Havkin (Tasten) hat zwei Alben als Rejoicer auf Stones Throw veröffentlicht, die elektronische Beats, Hip-Hop und transzendentalen Jazz miteinander verbinden.

Die Band kreiert organisch klingende Strukturen, Harmonien und Arrangements, die die Vielfalt und das Gleichgewicht der natürlichen Welt widerspiegeln.

Nitai Hershkovits ist vor allem durch seine Zusammenarbeit mit dem israelischen Jazz-Bassisten Avishai Cohen bekannt, mit Oded Tzur und Or Bareket war er schon zweimal im Pflegidach.

Nitai gehört zu den Shootingstars der aufstrebenden israelischen Jazzszene und wird von Musikkritikern mit Pianisten wie Hank Jones und Brad Mehldau verglichen.

Nun stürzt sich der 27-jährige Pianist in das Band Projekt «Apifera» und bedient sich dabei neben den Tasten auch einiger Samples, Elektronik und der eigenen Stimme.

Yuval Havkin alias Rejoicer ist einer der meistbeschäftigten Produzenten Tel Avivs und Gründer des Labels Raw Tapes, der Heimat von Israels eigener Beat-Bewegung.

Er wurde in London geboren und zog im Alter von 5 Jahren nach Tel Aviv.

Im Alter von 14 Jahren begann er mit dem Sammeln von Vinyl und startete 2006 seinen Weg in die Musikwelt als Jungle/Drum & Bass Künstler.

Später wechselte er zum Hip-Hop und produzierte Beat-Tapes ...


Pflegi Muri


Muri Ag


SWITZERLAND


Le blog de umoov


Evénements et activités à proximité

Das Schweizer Klaviertrio spielt Beethoven, Juon und Schumann-Muri Ag
Young Artists. Klavierrezital Christian Staub-Muri Ag
Fantasienball 2023-Muri Ag
Europäische Tage des Denkmals 2022-Muri AG
Öffentliche Führung "Für Gott, Kaiser und Kinder"-Muri AG
Die Königinnen und Kaiserinnen in der Schweiz-Muri AG
Vom Denkmal zum Haus der Kultur und Begegnung-Muri AG
Audienz bei der Kaiserin-Muri AG
EIN BLICK: Ueli Strebel-Muri Ag
Gschichtezyt-Muri Ag
Erinnerungsorte - übers Erinnern, Ausblenden und Vergessen-Muri AG
Kaiserin Zita - ihr grossartiges Vermächtnis verewigt-Muri AG
EIN BLICK: Françoise Rickenbacher-Muri Ag
Joanna Kucharczyk & Marcelo Woloski-Muri Ag
Ausstellung "Für Gott, Kaiser und Kinder"-Muri AG
EIN BLICK: Franz-Josef Kissling-Muri Ag
TikTok Workshop für die Laufkundschaft-Muri Ag
ebook-Sprechstunde in der Bibliothek-Muri Ag
Ludothek Spielplausch im Pflegipark-Muri Ag
Muriliteratur: Kriminacht 6.0 - Die dunklen Wasser der Limmat-Muri Ag
Trauer-Lebens-Café-Muri Ag
Öffentliche Führung | Museum für medizinhistorische Bücher Muri-Muri AG
Verslimorgen-Muri Ag
Eröffnung Murikultur Tage mit Slam Poetry-Muri Ag
Öffentliche Führung Museum Kloster Muri-Muri AG
Öffentliche Führung | Museum Caspar Wolf-Muri Ag
Märchenzeit-Muri Ag
Romano Galizia und seine Künstlerfreunde-Muri Ag
DTV Muri | Younique kids-Muri Ag
     
 
 




  •  
  • :
    :