umoov logo
Loading ...

¡Ay! Tiempos!


spectacle

Spanien im 19. und 20.

Jahrhundert: In wechselhaften Zeiten zwischen Kriegen und Frieden gab es auch Zeiten voller Glück, die sich mitunter in Nostalgie verwandelten.

Im Tiempo de Sevillanas, Tiempo de Petenera oder Tiempo de ­Bolero wurde dennoch stets weiter getanzt, gespielt und gesungen.

Die brasilianisch-italienische Sopranistin Camilla de Falleiro und der schweizerisch-deutsche Gitarrist Benjamin Scheck lernten sich letztes Jahr anlässlich eines Projektes kennen und entdeckten ihre gemeinsame Leidenschaft für die traditio­nelle spanische Musik.

Im aktuellen Programm werden spanische Lieder zu hören sein, die von namhaften Komponisten wie Joaquín Rodrigo und Manuel De Falla für diese Besetzung geschrieben beziehungsweise arrangiert wurden.

Musik von García Lorca, De Falla, Sor, ­Rodrigo und Gerhard

CHF 25.00 für Erwachsene CHF 15.00 für Mitglieder, Studenten, Lehrlinge, Kultur-Legi CHF 10.00 für Kinder
Die Sitzzahl ist beschränkt (60 Plätze), die Plätze sind nicht nummeriert.

Vorbestellte Karten liegen an der Abendkasse auf und müssen bis 15 Minuten vor einer Veranstaltung abgeholt werden.

Abendkasse und Apérobar öffnen eine halbe Stunde vor Beginn eines Anlasses.


Villa Grunholzer


Uster


SWITZERLAND


Le blog de umoov
     
 
 




  •  
  • :
    :